Valle On Tour Weltreise

Hier ist Platz für Leute die aus einem Traum einen Beruf gemacht haben z.B. Auswanderer die Abenteuer als Reise anbieten, somit Geld damit verdienen. Der Werbeeintrag ist für den Anbieter Kostenfrei.
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
diekuh
Beiträge: 1217
Registriert: Mittwoch 14. November 2012, 00:04
Wohnort: Herz Bayern`s

Re: Valle On Tour Weltreise

#393 Ungelesener Beitrag von diekuh »

Valle verkauft eines seiner Motorräder. Ich kopier hier mal den Text rein. Vielleicht will ja jemand etwas Kleingeld investieren:

🇩🇪 Motorrad zu verkaufen! Bist Du auf der Suche nach einer einzigartigen Reiseenduro mit der vielleicht umfangreichsten Zubehör-Ausstattung? Dann könnte „Uschi 3.1“, meine geliebte BMW R 1250 GS Adventure genau das Richtige für Dich sein. Aufwändig veredelt und komplett in blau matt lackiert mit grünem Rahmen ist sie ein Einzelstück der BMW Martin Edition Familie. Vervollständigt mit dem hochwertigsten Zubehör von SW-MOTECH, Rizoma, Wilbers Products GmbH, Kugelflex und Michelin Motorcycle bin ich auf der Suche nach einem*r Liebhaber*in, bei der/dem Uschi in gute Hände kommt. Die im Januar 2020 zugelassene Maschine hat eine Gesamtlaufleistung von 10.000 km und wird mit einem frischen Service, neuem Satz Reifen, aktueller Hauptuntersuchung und im komplett aufbereiteten Zustand übergeben. Der Neupreis inkl. Umbau und Zubehör beträgt 38.000,- Euro und das Motorrad ist ab sofort zum Angebotspreis von 27.900,- Euro inkl. der gesetzl. gültigen MwSt. und sämtlichem Zubehör bei BMW Martin in Schongau zu kaufen. Für die kommende Saison bleibe ich der GS und meinem Farbkonzept mit „Uschi 4“ natürlich treu und habe so viele Aktivitäten und Touren geplant wie niemals zuvor. Weitere Informationen folgen schon bald.

elsterracer
Beiträge: 370
Registriert: Montag 21. November 2016, 18:55

Re: Valle On Tour Weltreise

#394 Ungelesener Beitrag von elsterracer »

SCNR - entschuldige, konnte nicht widerstehen:
Ein Motorrad, was Uschi heisst, einen grünen Rahmen hat und 28k€ kostet. Das brauche ich eher nicht.

Benutzeravatar
qtreiber
Beiträge: 4276
Registriert: Samstag 17. November 2012, 12:29

Re: Valle On Tour Weltreise

#395 Ungelesener Beitrag von qtreiber »

du hast doch wohl nicht einen orangenen Rahmen erwartet. Das geht gar nicht. ;)
Gruß
Bernd - qtreiber
(AUR)

Benutzeravatar
Marock
Beiträge: 2543
Registriert: Mittwoch 13. Juli 2016, 07:35
Kontaktdaten:

Re: Valle On Tour Weltreise

#396 Ungelesener Beitrag von Marock »

Der Neupreis inkl. Umbau und Zubehör beträgt 38.000,- Euro .....

Krass!

Benutzeravatar
pässefahrer
Beiträge: 3364
Registriert: Samstag 19. Oktober 2013, 22:21
Wohnort: Allgäu

Re: Valle On Tour Weltreise

#397 Ungelesener Beitrag von pässefahrer »

Soviel dürfte der Valle wohl nicht bezahlt haben, das wäre sonst 1 € Wertverlust pro km.


Was noch auffällt: Ein Berufs-Reisender, der nur 10'000 km im Jahr fährt? :Mh:
Gruß Bernd

meine Reiseberichte
Unterwegs mit KTM 690 Reise-Enduro und Yamaha WR 450 F
Ein Urlaub ohne Motorrad ist möglich, aber sinnlos.

Bild

Benutzeravatar
ryna
Administrator
Beiträge: 9332
Registriert: Montag 21. Juni 2010, 09:09

Re: Valle On Tour Weltreise

#398 Ungelesener Beitrag von ryna »

Heißt ja auch Uschi 3.1.
Die Nummerierung deutet auf mehrere Liebschaften hin. :lol:

Benutzeravatar
Karim
Beiträge: 4361
Registriert: Samstag 1. Juni 2013, 08:24
Wohnort: Freiburg
Kontaktdaten:

Re: Valle On Tour Weltreise

#399 Ungelesener Beitrag von Karim »

Die Maschine wird im Jahres-Turnus von dem BMW-Haus gewechselt. Letztes Jahr dürfte ich wohl auch nur an die 10.000km gefahren sein... auch wenn ich gerne mehr gefahren wäre. Die Umstände waren leider andere. Ich hoffe für uns alle, dass dieses Jahr wieder mehr möglich sein wird... auch wenn die Prognose vorerst noch wenig erfreulich aussieht und hoffe, der Sommer "rettet" uns.
Allzeit gute und sichere Fahrt, Karim

-Homepage-

Benutzeravatar
pässefahrer
Beiträge: 3364
Registriert: Samstag 19. Oktober 2013, 22:21
Wohnort: Allgäu

Re: Valle On Tour Weltreise

#400 Ungelesener Beitrag von pässefahrer »

Du hast ja nebenbei auch noch was gearbeitet.
Ich auch, habe trotzdem 16'000 gefahren.
Gruß Bernd

meine Reiseberichte
Unterwegs mit KTM 690 Reise-Enduro und Yamaha WR 450 F
Ein Urlaub ohne Motorrad ist möglich, aber sinnlos.

Bild

Antworten

Zurück zu „Adventure Reiseanbieter“