Insta360 One R / Actioncam mit 1 Zoll Sensor

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
harley-rider
Beiträge: 92
Registriert: Freitag 30. März 2018, 11:54
Wohnort: Bern
Kontaktdaten:

Re: Insta360 One R / Actioncam mit 1 Zoll Sensor

#9 Ungelesener Beitrag von harley-rider »

Danke,Ich habe erst jetzt gesehen, dass es auch eine Windows Version der 'Studio SW' gibt.
Ich war der Meinung die gibt es nur für Apple.

Zur Zeit habe ich die GoPro Fusion mit der 'Fusion Studio' SW. Da benötigt aber das Stitchen extrem lange Zeit und Memory.
Darum bin ich auf der Suche nach einer Alternative.
Bikergruss Beat
Don't dream your live - Live your Dream
Take it easy - but take it !!!
Meine Homepage mit div. USA-Touren

Meine Reisen : Harley-Rider on the Road

Nordmann

Re: Insta360 One R / Actioncam mit 1 Zoll Sensor

#10 Ungelesener Beitrag von Nordmann »

Gilt nicht nur für die Insta360 one R, sondern für alle 360° Cams. Welchen Anbringungsort am Fahrer, bzw. Motorrad favorisiert ihr? Habe jetzt mit meiner Insta one R drei ausprobierte, aber sie sind alle nicht zufriedenstellend.

Hatte folgende Fixpunkte, li. Handrücken, hinten li. am Seitenkoffer und oben auf dem Helm, welches noch die beste Position war. Nur sie zeigt nicht die Dynamik des Fahrens, weil die Schräglage ausgeglichen wird.

Welche Erfahrung habt ihr mit dem fixierten Selfiestick, gibt es dabei störende Vibrationen?

Gruß

Nik

Benutzeravatar
Fat Lady
Beiträge: 1045
Registriert: Dienstag 14. November 2017, 19:23
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Insta360 One R / Actioncam mit 1 Zoll Sensor

#11 Ungelesener Beitrag von Fat Lady »

Nordmann hat geschrieben:Gilt nicht nur für die Insta360 one R, sondern für alle 360° Cams. Welchen Anbringungsort am Fahrer, bzw. Motorrad favorisiert ihr? Habe jetzt mit meiner Insta one R drei ausprobierte, aber sie sind alle nicht zufriedenstellend.

Hatte folgende Fixpunkte, li. Handrücken, hinten li. am Seitenkoffer und oben auf dem Helm, welches noch die beste Position war. Nur sie zeigt nicht die Dynamik des Fahrens, weil die Schräglage ausgeglichen wird.

Welche Erfahrung habt ihr mit dem fixierten Selfiestick, gibt es dabei störende Vibrationen?

Gruß

Nik
Ich hab die Insta X und an linken Lenkerende montiert sieht das so aus.



Am rechten Sturtzbügel mit kurzem Selfiestick so



Auf höhe Topcase so



Und am Sturtzbügel mit langem Selfiestick so.



LG, Hermann
there is someone in my head but it's not me

https://www.youtube.com/channel/UCSbi1R ... lymer=true

Nordmann

Re: Insta360 One R / Actioncam mit 1 Zoll Sensor

#12 Ungelesener Beitrag von Nordmann »

Danke für die umfangreiche Dokumentation. :L

Fixpunkt am Sturzbügel gefällt mir am besten.

Gruß

Nik

Benutzeravatar
Fat Lady
Beiträge: 1045
Registriert: Dienstag 14. November 2017, 19:23
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Insta360 One R / Actioncam mit 1 Zoll Sensor

#13 Ungelesener Beitrag von Fat Lady »

Nordmann hat geschrieben:Danke für die umfangreiche Dokumentation. :L

Fixpunkt am Sturzbügel gefällt mir am besten.

Gruß

Nik
Ich meine, dass es da zu viele Vibrationen gibt. Für mich ist der Lenker besser. Auch weil das Ein- und Ausschalten dann wärend der Fahrt möglich ist.
there is someone in my head but it's not me

https://www.youtube.com/channel/UCSbi1R ... lymer=true

Nordmann

Re: Insta360 One R / Actioncam mit 1 Zoll Sensor

#14 Ungelesener Beitrag von Nordmann »

Das ist wohl ein generelles Problem, bei einer Festmontage am Bike. Deshalb überlege ich noch einen speziellen Gurt für die Schulter zu machen, denn vor der Brust, mit der alten Cam bis jetzt mein Favorit, beraubt man die 360° Cam um die Hälfte ihrer Möglichkeiten. Bei der R gibt es ja das Wechselobjektiv, dafür ist es nach wie vor der richtige Platz. Jetzt ist es eh zu spät, der erste Urlaub mit der neuen Insta ist zu ende, mal schauen, was aus meinen Versuchen zu gebrauchen ist.

Gruß

Nik

Benutzeravatar
Tigertrail
Beiträge: 4456
Registriert: Sonntag 28. Juli 2013, 11:52
Wohnort: Biberist, Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Insta360 One R / Actioncam mit 1 Zoll Sensor

#15 Ungelesener Beitrag von Tigertrail »

Ich hab verschiedene Halterungen an verschiedenen Stellen ausprobiert und bin jetzt bei RAM Mount Produkten am Lenker hängen geblieben.

Die Grundaufnahme mit dem Kugelkopf kann so immer am Lenker verbleiben, ohne dass sie stört. Und wenn ich eine Kamera anbringen will kommt einfach das entsprechend lange oder kurze Zwischenstück zum Einsatz.

https://www.camforpro.com/ram-mounts/?p=1" onclick="window.open(this.href);return false;

Der Vorteil der RAM Mount Produkte ist dass sie einerseits sehr stabil sind und andererseits trotzdem die Vibrationen dämpfen oder abfedern. Mit aktuellen Cams wie der Hero 8, der GoPro Max oder der Insta One R spielen Vibrationen eh keine grosse Rolle mehr.
Hör nicht auf die Vernunft, wenn du einen Traum verwirklichen willst.
(Henry Ford)

Tiger on Air Flugschule
Mein YouTube Kanal

Nordmann

Re: Insta360 One R / Actioncam mit 1 Zoll Sensor

#16 Ungelesener Beitrag von Nordmann »

Danke für den Tipp, habe eine Halterung vom Navi übrig, die werde ich dafür nutzen. DD

Antworten

Zurück zu „Insta360 ONE“