3 Monate Ozeanien - Neuseeland und Australien

Reiseberichte aus Australien und Ozeanien
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
golem
Beiträge: 621
Registriert: Dienstag 22. April 2014, 16:25
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: 3 Monate Ozeanien - Neuseeland und Australien

#25 Ungelesener Beitrag von golem »

Wow. Australien wird im November erstmals seit Beginn der Corona-Pandemie wieder seine internationalen Grenzen öffnen.

Wenn ich also letztes Jahr im März nicht den vorletzten Flieger aus Brisbane bekommen hätte, dann würde ich erst im November wieder nach Hause kommen. Krass.

Benutzeravatar
maxmoto
Beiträge: 11098
Registriert: Samstag 2. Juni 2012, 19:29
Wohnort: 80993 München

Re: 3 Monate Ozeanien - Neuseeland und Australien

#26 Ungelesener Beitrag von maxmoto »

Das liest man, das weiß? man - aber wirklich vorstellen kann man es sich nicht - Ich jedenfalls nicht.
Da will man eine Land besuchen und darf dann über ein Jahr nicht nach Hause - und eigentlich liest, hört man wenig davon.
Bei wievielen Menschen da die wirtschaftliche / familiäre Existenz wohl vernichtet wurde?
Und anderswo "kämpft"man gegen das Maskentragen.
maxmoto
was ist was wert


>>Meine Reiseberichte<<

Benutzeravatar
golem
Beiträge: 621
Registriert: Dienstag 22. April 2014, 16:25
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: 3 Monate Ozeanien - Neuseeland und Australien

#27 Ungelesener Beitrag von golem »

Ja, Wahnsinn. Ich hatte vor Ort mit ein paar jungen Leuten gesprochen, die hatten sich dazu entschlossen, nicht zurück zu fliegen sondern das Ganze für drei oder vier Monate auszusitzen und mit Work&Travel weiter zu machen. Da ist für die jetzt deutlich mehr als ein ganzes Jahr draus geworden! Und ob das mit dem „Work“ geklappt hat???

glitch_oz
Beiträge: 317
Registriert: Freitag 19. August 2011, 06:00
Wohnort: Melbourne

Re: 3 Monate Ozeanien - Neuseeland und Australien

#28 Ungelesener Beitrag von glitch_oz »

golem hat geschrieben: Montag 4. Oktober 2021, 12:38 Da ist für die jetzt deutlich mehr als ein ganzes Jahr draus geworden! Und ob das mit dem „Work“ geklappt hat???
Nee, hat nicht.
Hat denen aber 'ne Stange $$ gekostet bis sie dann irgendwann wieder rausfliegen konnten.

Sollte irgendwer Traeume fuer AUS/ NZ-Sommer '22 haben....vergesst's!
Das wird boes..und teuer!

Die Omikron-Lunte ist gerade mal gelegt hier, da sind gerade mal erst'n paar Tausend Faelle in der letzten Woche...logischerweile knallt das Pulverfass im Januar, dann geht's mit Pauken und Trompeten in Lockdown #7, trotz allem dummen Politiker-Gesabber.

NZ war gerade mal 4 Tage fuer Touris auf, schon wieder dicht... Tasmanien und West Australien haben garnicht erst aufgemacht, keine Fluege, Busse, Cruise Ships etc. egal wo die her kommen. Der Rest rennt gerade klatschdich vor die Wand. :(

Leider nix Positives zu berichten von hier.
Cheers
Pete

Antworten

Zurück zu „Australien und Ozeanien“