Neuseeland Motorradreise 2011

Reiseberichte aus Australien und Ozeanien
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
H.Kowalski
Administrator
Beiträge: 5085
Registriert: Sonntag 18. Januar 2015, 12:12
Wohnort: Esslingen am Neckar
Kontaktdaten:

Re: Neuseeland Motorradreise 2011

#33 Ungelesener Beitrag von H.Kowalski »

oggimann hat geschrieben:Wegen diverser Urheberrechte werden wir die Filme am 7.1.2021 aus Youtube löschen :Ni: :cry: Also wer will, der kann sich das ganze mal reinziehen
Ja, ich will! :mrgreen:

Auf YouTube hatte ich die Videos ja schon im Abo-Feed und mir in die Später-Anschauen-Liste gespeichert. Zum Glück hab ich auch in diesen Thread hier im Forum geschaut und den Hinweis mit dem 07.01.2021 entdeckt. Da hab ich mal schnell meine Prioritäten des heutigen Abends umgekrempelt und die Neuseeland-Motorradreise für den Silvester-TV-Abend verordnet.

Teile 1 bis 6 habe ich schon durch, zwischendurch Kaffeepause, jetzt noch Teile 7 bis 9.

Wie immer einfach klasse! DD :Gn:
Es grüßt der Hein (alias Heiner Kowalski)
http://www.kowalskifilm.de | Dem Hein seine Reiseberichte hier im Forum

Bild

Benutzeravatar
C_B_
Beiträge: 249
Registriert: Montag 30. Oktober 2017, 07:11
Wohnort: Cross Timbers

Re: Neuseeland Motorradreise 2011

#34 Ungelesener Beitrag von C_B_ »

ich habe es auch gerade zu ende geguckt ... ganz grosses Kino, vielen Dank!

Benutzeravatar
Kurare79
Beiträge: 4325
Registriert: Samstag 1. Juni 2013, 08:24
Wohnort: Freiburg
Kontaktdaten:

Re: Neuseeland Motorradreise 2011

#35 Ungelesener Beitrag von Kurare79 »

Mir huscht schon das erste Lächeln übers Gesicht, wenn ich euren Dialekt höre - der alleine ist schon so sympathisch! :D DD Umso mehr, wenn man auch anhand eurer Filme auf euren Reisen begleiten darf. In Folge 1 hatte ich mich noch gewundert, weshalb Papageienschäden nicht versichert sind. In Folge drei bin ich dann aufgeklärt worden :lol: Wahnsinnige Landschaften gibt es in Neuseeland zu sehen. Fjorde mit Delfinen und Sonnenschein - herrlich! DD

... mit dem Helikopter in die neuseeländischen Alpen! :Sl: :App: Och menno, ich will auch! Und dann die leckeren Langusten! HUNGER! Bild

Wie man Weihnachten in Neuseeland feiert hat mir auch gefallen! :D :L Und kochen kann der Jürgen auch noch seinen selbstgeangelten Fisch Bild

Großartige Tour, die ihr dort erlebt habt! :Ni: Vielen, vielen Dank, dass ihr uns damit die furchtbaren Weihnachtsferien verkürzt habt (alle Urlaube, wo man nicht weggehen kann, sind verlorene Zeit für mich). Ich bin schwer von Neuseeland begeistert. Meine Liste ist schon so lang, ich weiß gar nicht, wann ich das alles noch machen soll. 6 Wochen im Urlaub im Jahr sind definitiv zu wenig. Das reicht hinten und vorne nicht. Ich schätze, für Neuseeland, sollte man sich minimum 3 1/2 Wochen Zeit nehmen. Schon alleine, wenn man die Dauer des Fluges betrachtet :Mh: Interessant finde ich, dass ihr euch entschieden hattet noch einmal eine Tour in Südamerika zu machen, aber nicht in Neuseeland. Alleine nur von dem, was ich auf den Bildern sehe, würde mir Neuseeland noch einen Tick besser gefallen, als Südamerika. Was war für euch ausschlaggebend noch einmal nach Südamerika zu gehen?
Allzeit gute und sichere Fahrt, Karim

-Homepage-

Benutzeravatar
on any sunday
Beiträge: 871
Registriert: Freitag 17. Oktober 2014, 10:34
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Neuseeland Motorradreise 2011

#36 Ungelesener Beitrag von on any sunday »

Quhpilot hat geschrieben:Sind die Kea´s genießbar ? Schnabel an der GS....und zack ist das Vieh auf dem Grill ! :mrgreen:
Genießbar? Ich knabbere dir gleich deinen CPAP Schlauch durch. :mrgreen:

BildNeuseeland 2018 010 Ahaura – Punakaiki-015 by Michael, auf Flickr

Schöne Erinnerungsvideos. Wollte eigentlich dieses Jahr wieder hin, aber Dank bekannter Umstände wird das verschoben.

Ein hoffentlich besseres neues Jahr.

Benutzeravatar
Quhpilot
Beiträge: 4949
Registriert: Sonntag 3. August 2014, 11:07
Wohnort: 66440 Blieskastel (fast Frankreich)

Re: Neuseeland Motorradreise 2011

#37 Ungelesener Beitrag von Quhpilot »

on any sunday hat geschrieben:
Quhpilot hat geschrieben:Sind die Kea´s genießbar ? Schnabel an der GS....und zack ist das Vieh auf dem Grill ! :mrgreen:
Genießbar? Ich knabbere dir gleich deinen CPAP Schlauch durch. :mrgreen:
:Hilf: :Gn: :Am:
...closer to the edge...

ontour
Beiträge: 11
Registriert: Mittwoch 30. Dezember 2020, 21:10

Re: Neuseeland Motorradreise 2011

#38 Ungelesener Beitrag von ontour »

Ich habe es bisher erst geschafft mir den ersten Teil anzusehen und muss sagen, dass ich total begeistert bin. Ich werde auf jeden Fall versuchen mir bis zum 07. noch weitere Teile anzusehen.

Benutzeravatar
oggimann
Beiträge: 912
Registriert: Donnerstag 14. Januar 2016, 21:35

Re: Neuseeland Motorradreise 2011

#39 Ungelesener Beitrag von oggimann »

Ja Hallo zusammen und ein Frohes 2021 :L
Wir hoffen, Ihr seid alle gut ins neue Jahr gestartet.
Dann freuen wir uns natürlich, dass der Neuseelandbericht Hier im Forum so gut ankommt !!

Jürgen es war uns eine Ehre das wir Dir zum Jahresabschluss nach dem Sch.... Jahr ein wenig Spaß bereiten konnten. Dieses Jahr kannste hoffentlich viel nachholen.

Und Raini, wir würden uns natürlich freuen wenn Du den Bericht nochmals schaust, denn alle Guten Dinge sind 4 oder so :lol: :lol:
Deinem Patenkind alles Gute für die Zukunft bei den Kiwis !! Wir glauben das war eine gute Entscheidung.

Und Bruno, ja der lange Flug ist schon schlimm. :cry: Erstens verliert man normalerweise 4 Tage und wenn man wieder Zuhause ist, dann ist man einige tage Platt. So ging es uns jedenfalls. :Ni:
Aber einmal im Leben wenn man 4-5 Wochen Zeit hat ist Neuseeland schon Top :Sl: !!

Und Heiner, da haben wir Dir wohl unbewusst die Zeit bis zum Böllern versüßt :lol: :lol: ;-)
Und dann noch alle 9 Teile , WOW !!!
Und noch Zeit für ein Lob an uns. Das war ja Stress Pur DD

Und natürlich freuen wir uns über des Lob von C.B. aus den USA !!! Dadurch sind es ja Internationale Filmfestspiele , natürlich auch durch die Schweiz und Austria DD DD

Und Michael, auch Dir vielen Dank für Deinen Kommentar !!!
Wir wünschen Dir natürlich, dass es bei Dir wieder mit NZ klappt. Die „All Blacks“
Warten schon auf Dich !!!!
Und wenn nicht, dann aber die frechen Keas ;-)))))

Und Karim, Dialekt :lol: :lol: Super das Dir die Filme und das Land gefällt :L !!!
Und jetzt mal zu Deiner Frage wieso Südamerika ?
Erstens fliegen wir nicht mehr so weit. Da waren wir lange Zeit danach noch Platt. :cry: :Ni:
Du brauchst mindestens 4 Wochen für die Reise das es sich rentiert.
Und dann sagt uns Südamerika einfach mehr zu. Dort ist fast alles was man in Neuseeland findet auch vorhanden und vieles Mehr :Ni: Nur eine Nummer größer. Man muss es eben mit dem Moped erfahren :Ni: DD
Neuseeland ist für uns auch ein wenig zu Normal. Dort ist alles so durchgeplant.
Es gibt eigentlich immer etwas was man für Geld machen kann und fast alles wird kommerziell vermarktet. Neuseeland lebt vom Tourismus. Und das mehr als andere Länder.
Südamerika ist eben das wahre Leben. Da findet man nicht immer ein Zimmer und man muss sich vieles erarbeiten. Eben Pura Vita , DD DD
Und so lieben wir es einfach !!
So das ist Grob unsere Meinung :Ni: :Ni:
Wenn Du genauere Infos brauchst, jederzeit!!! Hier schreiben wir nicht mehr zum Thema.
Nicht das wir im Forum unnötige Diskussionen starten :No: Das kennen wir ja zur genüge :Ni:
Herzliche Grüße ans ganze Forum und bleibt alle Gesund und Munter DD DD
Christina und Jürgen
Andere wissen nicht wie es geschrieben wird !!! Wir waren schon Dort ;-)

Benutzeravatar
Kurare79
Beiträge: 4325
Registriert: Samstag 1. Juni 2013, 08:24
Wohnort: Freiburg
Kontaktdaten:

Re: Neuseeland Motorradreise 2011

#40 Ungelesener Beitrag von Kurare79 »

Vielen Dank für die Erläuterungen zu „Südamerika vs Neuseeland“! So habe ich das noch gar nicht gesehen, wie Du schilderst und da gingen ein paar Lichtlein bei mir an :idea: Ja, ich hoffe, es klappt irgendwann noch mit unserer Reise nach Südamerika. Für dieses Jahr mussten wir sie gezwungener Maßen canceln. Wenn es wieder so weit ist, dass wir eine Planung in Angriff nehmen können, werden wir uns auf jeden Fall mit euch in Verbindung setzen :L

Schönen Feiertag!
Allzeit gute und sichere Fahrt, Karim

-Homepage-

Antworten

Zurück zu „Australien und Ozeanien“