Einspur in Australien

Reiseberichte aus Australien und Ozeanien
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Einspur
Beiträge: 133
Registriert: Mittwoch 4. September 2013, 12:30
Wohnort: 34298 Helsa
Kontaktdaten:

Einspur in Australien

#1 Ungelesener Beitrag von Einspur »

Nun haben wir wieder die Tasten gequält bis diese glühen. Teil I und Wissenswertes rund um Australien haben wir schon auf unsere Homepage gepackt.

Wir möchten alle Danken, welche uns vor der Reise mit Rat und Tat zur Seite standen. Wir hoffen, dieses nun ein wenig "zurück" geben zu können.

Viel Spaß beim Schmökern!

Bild
Mach Deine Spur!

http://www.einspur.de" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
2wheeler
Beiträge: 4230
Registriert: Samstag 1. September 2012, 18:10
Wohnort: Belgium - nahe der Küste

Re: Einspur in Australien

#2 Ungelesener Beitrag von 2wheeler »

Eine eindrucksvolle Reise :L

Schriftart / grösse - ist für Ü50 auch mit Brille eine kleine Herausforderung.

Ja, ja, nur einwandfrei Sauberes kommt nur nach Australien rein. Habt Ihr Euch auch gründlich Gewaschen :lol: :lol:

Aber habe es mit vollen Zügen genossen, Eure Reise.

:mrgreen:
Bild 3,3 L /100 km

Benutzeravatar
Einspur
Beiträge: 133
Registriert: Mittwoch 4. September 2013, 12:30
Wohnort: 34298 Helsa
Kontaktdaten:

Re: Einspur in Australien

#3 Ungelesener Beitrag von Einspur »

Danke 2wheeler, selbst den Motorradstiefeln wurden die Sohlen geputzt :lol: :lol: :lol:
Mit der Schriftgröße war ich am überlegen - habe mich jedoch dazu entschlossen diese so zu lassen. Mit fast 50 schaff ich es noch ;)
Mach Deine Spur!

http://www.einspur.de" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
2wheeler
Beiträge: 4230
Registriert: Samstag 1. September 2012, 18:10
Wohnort: Belgium - nahe der Küste

Re: Einspur in Australien

#4 Ungelesener Beitrag von 2wheeler »

Aber es war eine klasse tour - meinen vollen Respect.
:L
Bild 3,3 L /100 km

Benutzeravatar
Einspur
Beiträge: 133
Registriert: Mittwoch 4. September 2013, 12:30
Wohnort: 34298 Helsa
Kontaktdaten:

Re: Einspur in Australien

#5 Ungelesener Beitrag von Einspur »

Danke 2wheeler
Nun gibt es Nachschlag in altersgerechter Schriftgröße :lol: So hoffen wir...Der Teil II ist nun on air.

Wir flüchten vor der Hitze des Outbacks und stürzen uns ins Australische Kurvenvergnügen. Ja das gibt es dort ;-) . Wir besuchen das „deutsche” Hahndorf, rollen über eine der schönsten Küstenstraßen der Welt, die Great Ocean Road, und Kurven ohne Ende genießt man auf dem Great Alpine Way in den Snowy Mountains. Natürlich dürfen dann auch die Blue Mountains mit den Three Sisters auf unserer Traumreise nicht fehlen!

Bild
Mach Deine Spur!

http://www.einspur.de" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
heiko aus hb
Beiträge: 335
Registriert: Dienstag 21. Juni 2011, 18:05
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Einspur in Australien

#6 Ungelesener Beitrag von heiko aus hb »

Wow cool. Mit dem eigenen Moped in Australien. Meine Australien Reise mit meiner aus Deutschland mitgebrachten DR 650 liegt nun schon 21 Jahre zurück aber wir waren zum Teil an den gleichen Orten http://enduristik.de/Australien%201994.html . Da werden Erinnerungen wach. Ich habe deinen Reisebericht nur kurz überflogen, muss mir noch einmal mehr Zeit nehmen und alles in Ruhe lesen. Super Reise, muss ich unbedingt auch noch einmal hin.

Gruß Heiko
http://www.enduristik.de

Meine Reiseberichte in Mimoto's Reiseforum
viewtopic.php?f=68&t=2374

Benutzeravatar
Nadine
Beiträge: 7
Registriert: Dienstag 14. April 2015, 14:31
Wohnort: Berlin

Re: Einspur in Australien

#7 Ungelesener Beitrag von Nadine »

Hallo Einspur,

eine unglaubliche Tour! Ich habe deinen Reisebericht förmlich verschlungen. :L
Die zu klein geratene Schrift hat mich aber kein bisschen gestört. Finde, dass die Fotos so noch viel besser zum Vorschein kommen. Wenn ich das Ganze so sehe, kann ich meinen eigenen Urlaub kaum noch erwarten. In einem Monat ist es schon so weit und langsam kommen mir Zweifel, ob die Zeit, die ich mir freigenommen hab, überhaupt ausreicht!? Ich mein, ihr wart ganze zwei Monate unterwegs. Ich habe gerade mal drei Wochen. Wobei ich mich schon auf Perth und Melbourne festgelegt habe. Musste lange überlegen, wie ich das mit der An- und Abreise am besten mache. Hab mich dann aber dazu entschlossen, etwas mehr Zeit in Melbourne zu verbringen, da ein alter Freund von mir zu der Zeit auch dort sein wird. Hab letzte Woche einen passenden Hin- und Rückflug auf cheapfly24.de entdeckt und sofort gebucht. Jetzt bleibt nur noch die Überlegung, wie man sich vor Ort am besten fortbewegt. Mein Freund hatte den Vorschlag, einen Jeep zu mieten. Wenn ich mir deine Bilder aber so angucke, bekomme ich richtig Lust auf "nur" zwei Rädern durch Australien zu düsen. :D
Naja, das wird man dann vielleicht einfach vor Ort entscheiden müssen.

Viele Grüße
Nadine
Ich reise niemals ohne mein Tagebuch. Man sollte immer etwas Aufregendes zu lesen bei sich haben.
(Oscar Wilde)

Benutzeravatar
Einspur
Beiträge: 133
Registriert: Mittwoch 4. September 2013, 12:30
Wohnort: 34298 Helsa
Kontaktdaten:

Re: Einspur in Australien

#8 Ungelesener Beitrag von Einspur »

Hi Nadine,

wenn Du drei Wochen Zeit hast Miete Dir ein Fortbewegungsmittel. Egal was! Fahre eine Schleife in Richtung Wilsons Promontory Nationalpark und gehe dort ein wenig wandern, weiter durch die Australischen Alpen, dann "links rüber" zu den Flinders Ranges (ein Muss!) und dann auf der Great Ocean Road zurück zu fahren. Einige Sehenswürdigkeiten habe ich ja beschrieben. Sollten Fragen offen beiben -> melden!
Mach Deine Spur!

http://www.einspur.de" onclick="window.open(this.href);return false;

Antworten

Zurück zu „Australien und Ozeanien“