Neuseeland und Cook Island..oder der erlebte Traum

Reiseberichte aus Australien und Ozeanien
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Walle
Beiträge: 630
Registriert: Montag 28. Juli 2014, 13:05

Re: Neuseeland und Cook Island..oder der erlebte Traum

#17 Ungelesener Beitrag von Walle »

Sodele, wieder zurück von vier Tagen Trentino/ Dolos extrem :Flu: :mrgreen:


Ja, wo wollt ich noch mal weitermachen :Mh:

Genau der Wahnsinn dieser Flieger :Sab: , so 2 Stunden vor Landung in Auckland, wurde dann auch die Dusche in 13 Kilometer Höhe getestet-ist aber eigentlich wie Duschen am Boden...nur halt schneller :lol: zum einen, die Zeit ist auf 5 Minuten pro Duschgang begrenzt, zum anderen - man ist mit knapp 950 km/ unterwegs.
Frische Klamotten angezogen, Haare gefönt, etwas Eau de Toilette für den Herrn aufgelegt, und zurück in die Suite, die wurde während dessen vom Bett wieder auf Sitz umgebaut, die Frühstückskarte, sowie die zur Einreise nach Neuseeland benötigten Papiere lagen auf dem Sekretär.

Also was die Kiwis nicht alles wissen wollen :Oh: was hat man an Outdoor Equipment dabei, wo hielt man sich die letzten vier Wochen auf, weiß man wo, und gegebenenfalls in welchem Gepäckstück man was mit einführt :Mh:
Da wir vor hatten das eine oder andere auch per Pedes zu erkunden, kreuzte ich Wanderschuhe an (waren eigentlich Walking Treter) was das Einreise Prozedere allerdings etwas in die Länge ziehen sollte :roll:

Der Landeanflug begann, und ich freute mich ein paar Bilder von oben machen zu können....Pustekuchen, Neuseeland empfängt uns mit Nebel, tiefhängenden Wolken und....REGEN und einer Temperatur um 11 Uhr vormittags von knapp über dem Gefrierpunkt mit + 14 Grad - es ist doch Sommer :roll:

Da die First und Business Class als erstes den Flieger verlassen darf, sind wir bei den Einreise Schaltern in der ersten Reihe :Ju: zuerst werden Fragen über Fragen gestellt..eine lautete " messinn " häää, die Beamtin wiederholte wiederholt " messinn " irgendwann konnte sie unsere " verstehe nur Bahnhof Gesichter " wohl interpretieren und fragte nach " pharmacie und health Products " jetzt viel der Groschen :LoL:

Nächste Station war die Gepäck Kontrolle (die hätte ausfallen können, wenn ich :Dy: nicht Wanderstiefel angekreuzt hätte) also beide Koffer auf, alle Schuhe raus - speziell die Sohlen wurden aufs gründlichste kontrolliert....Gottseidank hatten wir vor Reiseantritt sämtliche Treter sorgfältigst unter Wasser gereinigt -
ein Backpacker Paar hatte wohl weniger sauber gepackt, und wurden freundlich aber bestimmt in einen separaten Raum geführt (wir haben später durch ein anderes Pärchen unterwegs erfahren, das das kontaminierte Material mit einem übelst riechenden Desinfektionsmittel behandelt wird, um ein Einschleppen von fremden Samen zu unterbinden (eigentlich konsequentes Verhalten eines Landes - denke ich an Deutschland mit dem indischen Springkraut, oder dem Buchsbaum Zünzzler, das wäre in Neuseeland fast undenkbar.)

Puh, geschafft...nach 1,5 Stunden erfolgreich und ohne Beanstandung das Einreise Prozedere bestanden.

Autovermietung gefunden, wir bekommen die Schlüssel, das Navi :LoL: und die restlichen Papiere in die Hand gedrückt, und werden mit der Angabe der ungefähren Richtung wo das Wägelchen steht entlassen.

Hmmmmm....der Parkplatz ist groß :AlSw:

Benutzeravatar
Mimoto
Administrator
Beiträge: 15335
Registriert: Mittwoch 16. Juni 2010, 09:11
Wohnort: Idar-Oberstein
Kontaktdaten:

Re: Neuseeland und Cook Island..oder der erlebte Traum

#18 Ungelesener Beitrag von Mimoto »

Hi Walle,

ein paar Bilder kannte ich ja schon, dekadent, dekadent geil. <daf> :mrgreen: DD

Verdammt Nobel diese Alu-Kohlefaden gehäkelten Dosen mit Flügel, wenn manN und Frau in der
richtigen Klasse sitzt. :Sl:

...bin gespannt auf weiteres. :Ju:

Grüße
Michael /mimoto

Ich weiß, dass ich nichts weiß. (Sokrates)

Bild

|| >>Meine Reiseberichte<< || >>onTour Technik<< || >>Herbst im Herz<< || >>Trans Pyrenäa<< || >>YouTube Kanal<< || >>Vimeo Kanal<< || >>Flickr<< ||

Benutzeravatar
maxmoto
Beiträge: 9938
Registriert: Samstag 2. Juni 2012, 19:29
Wohnort: 80993 München

Re: Neuseeland und Cook Island..oder der erlebte Traum

#19 Ungelesener Beitrag von maxmoto »

Waggala Weia - da habt's ses aber krachen lassen.
Walle - auch in der Erziehung: Alles richtig gemacht. :D
Bin gespannt wie's weiter geht - obwohl wir darüber ja schon vor Monaten ausgiebig telefoniert haben - aber Geschriebenes von Dir ist noch bildhafter als Gesprochenes.
Gönnende Grüße!
Max
maxmoto
was ist was wert


>>Meine Reiseberichte<<

Benutzeravatar
heiko aus hb
Beiträge: 335
Registriert: Dienstag 21. Juni 2011, 18:05
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Neuseeland und Cook Island..oder der erlebte Traum

#20 Ungelesener Beitrag von heiko aus hb »

Na das ist ja der komplette Gegensatz zu meiner Anreise nach Neuseeland. Wobei wir ja mit kleinem Kind unterwegs waren, so hatten wir an den Warteschlangen auch immer Vortritt.

Bin mal gespannt ob es bei euch genauso luxeriös weiter geht.

Gruß Heiko
http://www.enduristik.de

Meine Reiseberichte in Mimoto's Reiseforum
viewtopic.php?f=68&t=2374

Benutzeravatar
Walle
Beiträge: 630
Registriert: Montag 28. Juli 2014, 13:05

Re: Neuseeland und Cook Island..oder der erlebte Traum

#21 Ungelesener Beitrag von Walle »

heiko aus hb hat geschrieben:Na das ist ja der komplette Gegensatz zu meiner Anreise nach Neuseeland. Wobei wir ja mit kleinem Kind unterwegs waren, so hatten wir an den Warteschlangen auch immer Vortritt.

Bin mal gespannt ob es bei euch genauso luxeriös weiter geht.

Gruß Heiko

....Heiko, wir nehmen es wie es kommt - solide, bescheiden... schwäbisch halt :Ni:

Benutzeravatar
GutherGa
Beiträge: 9
Registriert: Mittwoch 7. Juni 2017, 09:37

Re: Neuseeland und Cook Island..oder der erlebte Traum

#22 Ungelesener Beitrag von GutherGa »

Bin neidisch! Neuseeland ist wirklich wunderschön! Freue mich auf weitere Fotos :)

Benutzeravatar
Quhpilot
Beiträge: 4949
Registriert: Sonntag 3. August 2014, 11:07
Wohnort: 66440 Blieskastel (fast Frankreich)

Re: Neuseeland und Cook Island..oder der erlebte Traum

#23 Ungelesener Beitrag von Quhpilot »

Hammer! Was für Flugzeuge ! Bin gespannt ! Weiter...... DD
...closer to the edge...

Benutzeravatar
TomK
Beiträge: 1893
Registriert: Freitag 24. Januar 2014, 15:33
Wohnort: Kreuzlingen

Re: Neuseeland und Cook Island..oder der erlebte Traum

#24 Ungelesener Beitrag von TomK »

Der macht's aber spannend der Walle :shock:

Schoene Bilder vom Flieger :L
Schönen Gruß Tom

We are all imperfectly perfect (Sully Erna).

TomK's Sammlung

Antworten

Zurück zu „Australien und Ozeanien“