Frühstück mit Keas, Neuseeland 2018

Reiseberichte aus Australien und Ozeanien
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
on any sunday
Beiträge: 872
Registriert: Freitag 17. Oktober 2014, 10:34
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Frühstück mit Keas, Neuseeland 2018

#105 Ungelesener Beitrag von on any sunday »

Mimoto hat geschrieben:
on any sunday hat geschrieben:Falls einer englischsprachige Freunde hat http://advrider.com/index.php?threads/b ... 8.1293837/
...ja klar, hab ICH schon die ganze Zeit drauf gewartet.... :lol: :L

Grüße
Ok, gewagte Annahme, das hier einer Freunde hätte, egal mit welchem Zungenschlag. :mrgreen:

Benutzeravatar
Mimoto
Administrator
Beiträge: 15335
Registriert: Mittwoch 16. Juni 2010, 09:11
Wohnort: Idar-Oberstein
Kontaktdaten:

Re: Frühstück mit Keas, Neuseeland 2018

#106 Ungelesener Beitrag von Mimoto »

on any sunday hat geschrieben:..

Ok, gewagte Annahme, das hier einer Freunde hätte, egal mit welchem Zungenschlag. :mrgreen:

...über den Daumen, 30 Vokabeln bekäme ich bestimmt übersetzt und die Hälfte wäre vielleicht richtig. :Dy:

Grüße
Michael /mimoto

Ich weiß, dass ich nichts weiß. (Sokrates)

Bild

|| >>Meine Reiseberichte<< || >>onTour Technik<< || >>Herbst im Herz<< || >>Trans Pyrenäa<< || >>YouTube Kanal<< || >>Vimeo Kanal<< || >>Flickr<< ||

Benutzeravatar
Noggi
Beiträge: 2376
Registriert: Dienstag 30. November 2010, 13:38
Wohnort: Schleitheim, Schweiz

Re: Frühstück mit Keas, Neuseeland 2018

#107 Ungelesener Beitrag von Noggi »

On any Sunday

So habe ich mich jetzt gefühlt beim verschlingen Deines Reiseberichts, eine absolute Wucht Deine Schreibe. :Gn: :Gn: :Gn: :Sab: :Sab: :Sab: Macht Süchtig.

Dann die Bilder, so viele Daumen kann ich hier nicht posten, das würde alles sprengen, einfach nur Top :Sab: :App: :Sl: Ich kann am Schluss gar nicht mehr sagen
welches der Bilder mir nun am besten gefallen hat, in mir wächst ein Verlangen, da will ich auch mal hin, wäre da nicht dieser eeeeelend lange Flug dorthin. :Gn:

Glückwunsch zu diesem :Sl: en Reisebericht mit :Sl: en Bildern.
Gruss aus der Schweiz

Bruno

SalverTere
Beiträge: 206
Registriert: Donnerstag 6. Juli 2017, 17:13

Re: Frühstück mit Keas, Neuseeland 2018

#108 Ungelesener Beitrag von SalverTere »

Moin!
ich hab den Reisebericht bis jetzt gar nicht gekannt :-)
Durch Zufall darüber gestolpert...
Erst mal ganz klar - ein super Bericht, tolle Erzählung und wunderbare Fotos!

Ich habe die ganze Zeit versucht die Landschaft irgendwie einem europäischem Landstrich zu zuordnen den ich kenne um so ein bisschen zu "fühlen" wie es dort sein muss - aber ich habe kein passendes Pendant gefunden...
Diese Insel ist einfach einmalig!
Vielen Dank für die schönen Bilder und die Ausführliche ummalung!
<daf> <daf>

Gruß
Simon
Blau ist das Meer, blau sind auch wir, ins Mädcheninternat fahren wir.

Gruß
Simon

Benutzeravatar
Mimoto
Administrator
Beiträge: 15335
Registriert: Mittwoch 16. Juni 2010, 09:11
Wohnort: Idar-Oberstein
Kontaktdaten:

Re: Frühstück mit Keas, Neuseeland 2018

#109 Ungelesener Beitrag von Mimoto »

..auch mal wieder reingeschaut,
kam mir so in den Sinn,
ne Region wo's Corona eigentlich nur noch als Bier gibt,
das war ein echt geiler Tripp von Dir. :Sl:

Grüße
Michael /mimoto

Ich weiß, dass ich nichts weiß. (Sokrates)

Bild

|| >>Meine Reiseberichte<< || >>onTour Technik<< || >>Herbst im Herz<< || >>Trans Pyrenäa<< || >>YouTube Kanal<< || >>Vimeo Kanal<< || >>Flickr<< ||

glitch_oz
Beiträge: 316
Registriert: Freitag 19. August 2011, 06:00
Wohnort: Melbourne

Re: Frühstück mit Keas, Neuseeland 2018

#110 Ungelesener Beitrag von glitch_oz »

Mimoto hat geschrieben: Dienstag 13. April 2021, 08:52 ..auch mal wieder reingeschaut,
kam mir so in den Sinn,
ne Region wo's Corona eigentlich nur noch als Bier gibt,

NZ und AUS...hast Recht.
Melbourne Region.
Ruhig ist's,
Schoen ist's.
Sommer fast fertig.
Twisties und Schotter vereinsamt.


GruenDonnerstag/ Karfreitag


Bild


Bild


Bild


Bild


Bild





Frueher Wintereinbruch fuer's letzte Wochenende


Bild



Bild


Bild


Bild


Bild



Bild



Bild


NZ gibt's wieder in 2 Wochen (falls die "Reise-Blase" weiterhin besteht).
Bikes und Fluege organisiert, doch CV19 ist halt unberechenbar.
Cheers
Pete

Benutzeravatar
golem
Beiträge: 528
Registriert: Dienstag 22. April 2014, 16:25
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Frühstück mit Keas, Neuseeland 2018

#111 Ungelesener Beitrag von golem »

Hey Pete,
bei dem einen oder anderen Foto weiß ich, glaube ich, wo das ist. :L

Ozeanien ist vermutlich wirklich eine für Motorradreisen unterschätzte Gegend. Ich fand es super dort letztes Jahr, wenn ich auch in Sachen Rückflug flexibel sein musste.

Die Keas sind lustig und frech. Und ehe man es sich versieht, schon ist ein Gummiteil am Fahrzeug angeknabbert.

Je weniger man reisen kann, desto mehr Fernweh hab ich. Ist das normal?

Benutzeravatar
Mimoto
Administrator
Beiträge: 15335
Registriert: Mittwoch 16. Juni 2010, 09:11
Wohnort: Idar-Oberstein
Kontaktdaten:

Re: Frühstück mit Keas, Neuseeland 2018

#112 Ungelesener Beitrag von Mimoto »

Hi Pete,

traumhafte schöne Ecke da tief unten bei Euch... :L

Grüße
Michael /mimoto

Ich weiß, dass ich nichts weiß. (Sokrates)

Bild

|| >>Meine Reiseberichte<< || >>onTour Technik<< || >>Herbst im Herz<< || >>Trans Pyrenäa<< || >>YouTube Kanal<< || >>Vimeo Kanal<< || >>Flickr<< ||

Antworten

Zurück zu „Australien und Ozeanien“