Der phantastische Film..

Wer benutzt was, Fragen und Tipps
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
maxmoto
Beiträge: 9925
Registriert: Samstag 2. Juni 2012, 19:29
Wohnort: 80993 München

Re: Der phantastische Film..

#2721 Ungelesener Beitrag von maxmoto »

Quhpilot,
dem, was der Pässefahrer schreibt, ist nichts hinzuzufügen.
Um Dir Appetit zu machen:
https://www.google.de/maps/place/Bar+Pa ... 1!1BCgIgAQ

Keine Ahnung, wie der Teig heißt, aber gefüllt mit hauchdünn geschnittenen magerem Schinken.
https://www.google.de/maps/place/Bar+Pa ... 1!1BCgIgAQ
Da ein paar für unterwegs mitnehmen - ne Flasche Wasser und Dir fehlts an nix. (OK, ich bräucht Cola. :D )

Hab auf den Fotos gesehen, dass sie renoviert haben und mehr Eissorten haben sie jetzt auch.

Wennde ne zweite Woche Zeit hast .... von Demonte aus gibt's ganz viel zu entdecken.
Die LGKS ist nicht weit und die Nordroute kannste alleine fahren. Da biste nicht lang allein.
Den Parpaillon kannste gut erreichen und auch da biste sicher nicht der Einzige.
Ne tolle Straßentour über den Col de Lombard zum Col de Restefond - La Bonette und über den Col de Larche zurück.
Ach, das wird Dein zweites Paradies.

Wennde willst, plan ich Dir n paar Routen.
maxmoto
was ist was wert


>>Meine Reiseberichte<<

Benutzeravatar
Quhpilot
Beiträge: 4918
Registriert: Sonntag 3. August 2014, 11:07
Wohnort: 66440 Blieskastel (fast Frankreich)

Re: Der phantastische Film..

#2722 Ungelesener Beitrag von Quhpilot »

Mist ! Jetzt hab ich Abends um Halb-Elf HUNGER ! :mrgreen: So wird das nix mit schlank....... :Am:

Danke Max. Ein tolles Angebot ! DD Wir haben ja noch bissel Zeit bis September..... ;)
...closer to the edge...

Benutzeravatar
Quhpilot
Beiträge: 4918
Registriert: Sonntag 3. August 2014, 11:07
Wohnort: 66440 Blieskastel (fast Frankreich)

Re: Der phantastische Film..

#2723 Ungelesener Beitrag von Quhpilot »

Danke Herbert, Du hast völlig Recht. Die Kombination Quhpi... und schwarze Quh wird scheitern am Chaberton. Mir schwebt vor so weit zu fahren wie es geht, dann das Mopped sicher zu parken, die Wander-Ausrüstung aus der Tasche zu holen und hochzuwandern, vermutlich kurz vor dem gespaltenen Felsen.
Noch sind das Hirngespinste und von einigen Faktoren abhängig........träumen und planen ist im Moment das Einzige was definitiv geht..... ;)
...closer to the edge...

Tabbi
Beiträge: 691
Registriert: Mittwoch 20. Mai 2015, 08:16
Wohnort: Hattingen

Re: Der phantastische Film..

#2724 Ungelesener Beitrag von Tabbi »

Ein sehr schöner Bericht über eine "junge" Frau, die für ein Abenteuer auszog:



klick falls es nicht geht
Tabea

It´s not the speed that kills. It´s the sudden stop!

Benutzeravatar
pässefahrer
Beiträge: 3297
Registriert: Samstag 19. Oktober 2013, 22:21
Wohnort: Allgäu

Re: Der phantastische Film..

#2725 Ungelesener Beitrag von pässefahrer »

@ Tabbi:
Guten Morgen! :D ;)
viewtopic.php?f=9&t=10113
Gruß Bernd

meine Reiseberichte
Unterwegs mit KTM 690 Reise-Enduro und Yamaha WR 450 F
Ein Urlaub ohne Motorrad ist möglich, aber sinnlos.

Bild

Benutzeravatar
Andreas W.
Beiträge: 6079
Registriert: Sonntag 27. Dezember 2015, 21:07
Wohnort: 86609 Donauwörth
Kontaktdaten:

Re: Der phantastische Film..

#2726 Ungelesener Beitrag von Andreas W. »

Heute bis 20.00 Uhr kann man den "Lifeinterviewfilm" noch sehen.
Da gibt's auch reichlich zum Schmunzeln und Lachen - spätestens bei Thema Rindfleisch und Duschen :mrgreen:


Benutzeravatar
Quhpilot
Beiträge: 4918
Registriert: Sonntag 3. August 2014, 11:07
Wohnort: 66440 Blieskastel (fast Frankreich)

Re: Der phantastische Film..

#2727 Ungelesener Beitrag von Quhpilot »

Ich hab noch eine tolle Sonntag-Nachmittag-Couch-Berieselung gefunden. Klasse Typ ! Unglaublich großen Respekt diese schwere Entscheidung zu treffen, ein echter Gänsehautmoment. :Ju:

...closer to the edge...

Benutzeravatar
pässefahrer
Beiträge: 3297
Registriert: Samstag 19. Oktober 2013, 22:21
Wohnort: Allgäu

Re: Der phantastische Film..

#2728 Ungelesener Beitrag von pässefahrer »

Am Fahrer liegt es!



Die Amis sind schon zu beneiden um ihre Spielplätze.
Gruß Bernd

meine Reiseberichte
Unterwegs mit KTM 690 Reise-Enduro und Yamaha WR 450 F
Ein Urlaub ohne Motorrad ist möglich, aber sinnlos.

Bild

Antworten

Zurück zu „Filmen“