Sony RX0 (Actioncam mit 1 Zoll Sensor)

Wer benutzt was, Fragen und Tipps
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
H.Kowalski
Administrator
Beiträge: 5079
Registriert: Sonntag 18. Januar 2015, 12:12
Wohnort: Esslingen am Neckar
Kontaktdaten:

Re: Sony RX0 (Actioncam mit 1 Zoll Sensor)

#17 Ungelesener Beitrag von H.Kowalski »

Informatives Video :L Die Sony RX0 II finde ich interessant. In Bezug auf meine eigene Ausstattung sehe ich sie irgendwo zwischen meiner Sony RX100-IV und meiner GoPro Hero 5. Da ich für meine Anwendungen zwischen diesen beiden Kameras keine Lücke sehe, ergibt sich momentan keinen Bedarf an einer RX0 II für mich. Falls ich aber mal die GoPro ersetzen will, würde ich die RX0 II durchaus in Erwägung ziehen.
Es grüßt der Hein (alias Heiner Kowalski)
http://www.kowalskifilm.de | Dem Hein seine Reiseberichte hier im Forum

Bild

Benutzeravatar
Tigertrail
Beiträge: 4456
Registriert: Sonntag 28. Juli 2013, 11:52
Wohnort: Biberist, Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Sony RX0 (Actioncam mit 1 Zoll Sensor)

#18 Ungelesener Beitrag von Tigertrail »

Die Sony RX0 II wurde in wichtigen und wesentlichen Punkten überarbeitet, keine Frage. Allerdings ist sie für mich immer noch weder Fisch noch Vogel, obwohl die Überarbeitungen Sinn ergeben. Preislich muss man gar nicht diskutieren... mehr als doppelt so teuer wie eine Hero 7 ist schon Aua. Und die Hero 7 ist wirklich eine absolute Top Actioncam für den Preis, da hat sich viel getan. Sowohl was das Preis-Leistungsverhältnis bei GoPro angeht wie auch bei der technischen Weiterentwicklung der Kamera. Was mich an der Sony RX0 II stören würde ist die Sache mit dem Autofokus. Immer erst die Aufnahme beenden wenn man auf ein anderes Objekt fokussieren will ist schon umständlich und wird bestimmt das eine oder andere Mal vergessen... die DJI Mavic Pro lässt grüssen. Aber Sony wird das ev per Firmware Update fixen.
Hör nicht auf die Vernunft, wenn du einen Traum verwirklichen willst.
(Henry Ford)

Tiger on Air Flugschule
Mein YouTube Kanal

Benutzeravatar
H.Kowalski
Administrator
Beiträge: 5079
Registriert: Sonntag 18. Januar 2015, 12:12
Wohnort: Esslingen am Neckar
Kontaktdaten:

Re: Sony RX0 (Actioncam mit 1 Zoll Sensor)

#19 Ungelesener Beitrag von H.Kowalski »

Weder Fisch noch Vogel, sondern eben dazwischen, beschreibt meiner Meinung nach den Bereich sehr gut, indem sich das Produkt ansiedeln will.

Der Preis ist hart und wohl eher für Vollprofis interessant. Das mit dem Autofokus ist natürlich Käse. Da würde ich ein Bugfix erwarten.

Meine GoPro Hero 5 hat ein Fixfokus-Objektiv mit dem Ergebnis, dass alles im Abstand der Mindestgrenze zur Kamera annähernd gleich scharf wirkt. Dass die Sony überhaupt einen einstellbaren Fokus hat (und es damit scharfe und unscharfe Bildbereiche geben kann), sehe ich als Vorteil - vorausgesetzt, er funktioniert gescheit. :) Für den reinen Einsatz als Actioncam z.B. am Moped, braucht es das aber auch nicht. Da ist der Fixfokus der GoPro (Fisch) sogar im Vorteil, da die Suche nach dem Fokuspunkt entfällt, die auch scheitern kann, wenn es blöd läuft.

Es hängt halt vom Einsatzzweck ab. Wenn man etwas Kompaktes haben will, dass man auch außerhalb von Action- oder Landschaftsaufnahmen einsetzen will, finde ich die Sony RX0 II interessant. Für solche Zwecke habe ich mir aber die Sony RX100-IV (Vogel) geholt.
Es grüßt der Hein (alias Heiner Kowalski)
http://www.kowalskifilm.de | Dem Hein seine Reiseberichte hier im Forum

Bild

Benutzeravatar
CrazyPhilosoph
Beiträge: 3626
Registriert: Freitag 25. Januar 2013, 12:14
Wohnort: Mannheim
Kontaktdaten:

Re: Sony RX0 (Actioncam mit 1 Zoll Sensor)

#20 Ungelesener Beitrag von CrazyPhilosoph »

Sicher eine echte Verbesserung zum Vorgänger, aber ich komme echt ins Grübeln wer so etwas braucht :Mh: .

Wasserdicht aus sich selbst heraus - super!
1 Zoll Sensor - super!
4K - selbstverständlich.
Timelapse - selbstverständlich.
Klappdisplay - In dieser Größe ziemlich sinnfrei.
Kein gescheiter Autofocus - bei dem Preis unverschämt.

Ich hätte wirklich auf eine echte Innovation von Sony gehofft. Evtl eine 360° Kamera, oder etwas anderes wirklich neues :?

Benutzeravatar
H.Kowalski
Administrator
Beiträge: 5079
Registriert: Sonntag 18. Januar 2015, 12:12
Wohnort: Esslingen am Neckar
Kontaktdaten:

Re: Sony RX0 (Actioncam mit 1 Zoll Sensor)

#21 Ungelesener Beitrag von H.Kowalski »

Brauchen ist immer relativ... ich vermute, dass Sony professionelle Liveproduktionen als Zielgruppe im Visier hat. Das zeigt sich ja vor allem bei der Version I, die über den HDMI Ausgang zwar 4K ausgeben konnte, aber nicht intern aufnehmen. Die Unterstützung für Multicam-Steuerung sehe ich als weiteres Indiz.

Ich habe letzten Sommer in Stuttgart bei der Tram-EM, die man als Livestream auch im Internet anschauen konnte, die Video- und Tonproduktion genauer beobachtet: faszinierend, mit welchem Technischen Aufwand so eine Liveproduktion verbunden ist. :D In und an den Straßenbahnen kamen GoPros zum Einsatz, daran angeschlossen Stromversorgung und HDMI-Leitungen, die mit dem Ü-Wagen verbunden waren. Aus den Straßenbahnen heraus lief die Übertragung zum Ü-Wagen natürlich per Funk, nicht per Kabel. :lol:

Der Preisunterschied der Anschaffungskosten einer Sony gegenüber einer GoPro dürfte bei einer Produktionen solcher Dimensionen kaum ins Gewicht fallen, wenn man bedenkt, dass professionelle große Videokameras schnell mal 50.000 € und mehr kosten können, pro Stück versteht sich. Über eventuelle Vorteile der Sony müssen sich die Verantwortlichen in den Produkionsfirmen den Kopf zerbrechen, die Kaufentscheidungen treffen müssen. Nur so lange der Autofokus nicht funktioniert, wird sich Sony den Profi-Markt damit kaum erschließen können...
:Dy:

Foto- und Videoimpressionen von der Tram-EM 2018:
https://tramem.eu/?page_id=3028" onclick="window.open(this.href);return false;
Es grüßt der Hein (alias Heiner Kowalski)
http://www.kowalskifilm.de | Dem Hein seine Reiseberichte hier im Forum

Bild

Benutzeravatar
Tigertrail
Beiträge: 4456
Registriert: Sonntag 28. Juli 2013, 11:52
Wohnort: Biberist, Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Sony RX0 (Actioncam mit 1 Zoll Sensor)

#22 Ungelesener Beitrag von Tigertrail »

Hör nicht auf die Vernunft, wenn du einen Traum verwirklichen willst.
(Henry Ford)

Tiger on Air Flugschule
Mein YouTube Kanal

Antworten

Zurück zu „Filmen“