Spanien Tour 2021 - Picos de Europa

Reiseberichte der Iberischen Halbinsel.
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Liane
Beiträge: 708
Registriert: Donnerstag 8. Juni 2017, 13:06
Wohnort: München

Re: Spanien Tour 2021 - Picos de Europa

#49 Ungelesener Beitrag von Liane »

Tolle Reise! Ihr habt viele schöne Erinnerungen wieder aufleben lassen!
Danke für's zeigen.
Und die Supertollen Spiegelfotos sind mega :L :L :L
Servus

Liane
Bild

Benutzeravatar
luckyloser
Beiträge: 837
Registriert: Donnerstag 15. Januar 2015, 10:59
Wohnort: 91560 Heilsbronn
Kontaktdaten:

Re: Spanien Tour 2021 - Picos de Europa

#50 Ungelesener Beitrag von luckyloser »

Spanien Herbst 2021 - Tag 14 - 325km - Saint Vite

Theoretisch hätten wir ja früh schlafen können - Anja hat das auch getan - ich mal wieder nicht. Also schlafe ich heute früh bis um 8 Uhr. Frühstück haben wir für 9 Uhr ausgemacht und da sitzen wir dann auch alleine zu zweit im Essensbereich der Unterkunft. Es gibt ganz viele hausgemachte Sachen: Marmeladen, Muffins, Kekse, Apfelsaft dazu bekommen wir getoastetes Brot, eine Platte mit Jamon, Queso und zweierlei Wurst, pürierte Tomate, Kaffee und Tee. Wir könnten auch noch Rühreier haben, wir glauben aber das andere Zeugs reicht uns. Die Entscheidung war absolut richtig, wir sind pappsatt nachdem alles vernichtet ist und würden uns am liebsten wieder hinlegen. Beim Aufpacken der Moppeds widmet Anja mehr Zeit dem Esel der im Nachbarsgarten steht als dem Packen. Der schaut dann ganz unglaublich doof als sie aufhört ihn zu kraulen und einfach davonfährt.
Weiterlesen...

Bild

Bild

Bild

Bild

Benutzeravatar
Wernair
Beiträge: 50
Registriert: Sonntag 7. Februar 2016, 22:03
Wohnort: Bad Liebenzell

Re: Spanien Tour 2021 - Picos de Europa

#51 Ungelesener Beitrag von Wernair »

Sehr schöner Reisebericht, deine Fotokünste lassen das Fernweh in mir aufflammen :cry:

Benutzeravatar
luckyloser
Beiträge: 837
Registriert: Donnerstag 15. Januar 2015, 10:59
Wohnort: 91560 Heilsbronn
Kontaktdaten:

Re: Spanien Tour 2021 - Picos de Europa

#52 Ungelesener Beitrag von luckyloser »

Ich muss das Fotolob mal wieder teilweise weiterreichen. Anja schleppt ja auch noch so ein DSLR Ding mit und trägt so 40% der Bilder bei. Insofern sind nicht alle Blickwinkel von mir.

Spanien Herbst 2021 - Tag 15 - 346km - Saint Anastaise

Wow, what a day! Aber fangen wir mal von vorne an. Wie jeden Tag sind wir als erstes mal aufgewacht. Heute sollte ein schneller Abflug drin sein weil wir kein Frühstück gebucht haben. Also gehen wir es eher dümpelig an. Heute sind auch vergleichsweise wenig km geplant und die Unterkunft heute Abend kennen wir von der Anreise. Wir haben Abendessen angefragt also sollte auch das Thema geklärt sein. Kennt ihr den Satz: "Pläne sind da um geändert zu werden" oder "Leben ist das was passiert, während du eifrig dabei bist, andere Pläne zu schmieden?" Das wird das Motto des Tages!
Weiterlesen...

Teaserbilder:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Benutzeravatar
Schippy
Beiträge: 7875
Registriert: Freitag 5. Oktober 2012, 15:14

Re: Spanien Tour 2021 - Picos de Europa

#53 Ungelesener Beitrag von Schippy »

Wow welch geniale Stadt da in den Felsen. Das wird gleich gespeichert.
Da hätte ich auch auf das warme Abendessen verzichtet, zumal die Alternative ja auch sehr lecker aussieht.
Grüßle
Herbert aka Schippy

----------------------------------------------------------------------------------------------------------
Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung, aber nicht das Recht auf eigene Fakten.
(gehört im Podcast Lanz/Precht)

Benutzeravatar
Savethefreaks
Beiträge: 3170
Registriert: Donnerstag 12. April 2012, 12:27
Wohnort: Balingen

Re: Spanien Tour 2021 - Picos de Europa

#54 Ungelesener Beitrag von Savethefreaks »

Geniale Bilder, geniale Gegend, genialer Tourguide :L :L

Rocamadour steht ja auch auf meiner Liste, darfst Du uns noch den Fotopunkt verraten, von dem aus man diese tolle Aussicht hat?
It's hard to be a Rock 'n Roller!

Meine Reiseberichte

Benutzeravatar
luckyloser
Beiträge: 837
Registriert: Donnerstag 15. Januar 2015, 10:59
Wohnort: 91560 Heilsbronn
Kontaktdaten:

Re: Spanien Tour 2021 - Picos de Europa

#55 Ungelesener Beitrag von luckyloser »

Öhm.... der Aussichtspunkt... hmmm in den Bildern sind die Koordinaten gespeichert. Aber ehrlich - Rocamadur... da geht nur eine Strasse vorbei soweit ich das gesehen hab und von der aus is das geknipst. Da kommt ein toller Ausblick nach dem anderen... Wennst die alle fotografieren wolltest müsstest vorbeilaufen statt fahren...

Weiter gehts

Spanien Herbst 2021 - Tag 16 - 246km - Macon

Heute Nacht war es sehr windig, ein unglaublich beruhigendes Geräusch für mich wenn der Wind um ein Haus in den Bergen pfeift. Fast so wie das rauschen der Brandung am Meer. Wir haben hervorragend geschlafen. Anja begrüsst den neuen Tag mit ein paar Sonnengrüßen - auch in der Hoffnung damit die Sonne hervorlocken zu können. Für die nächsten drei Tage sehen die Wettermeldungen eher feucht aus. Während wir beim Frühstück sind hört es tatsächlich auf zu regnen. Wir sitzen hier wie beim letzten mal inmitten von Franzosen gemeinsam an einem großen Tisch. Einer spricht ganz passabel Englisch und hat das Bedürfnis uns am Gespräch teilhaben zu lassen und übersetzt munter in alle Richtungen. Es gibt wieder unmengen selbst gemachter Marmeladen. Das Highlight diesmal - Brombeere mit schwarzem Pfeffer und Kardamom. Schafsjoghurt können wir auch noch probieren. Nur Regionale Sachen in Bioqualität sind hier auf dem Tisch. Das liegt hier mit Sicherheit allein schon daran dass die nächsten Bauern schneller/einfacher zu erreichen sind als ein großer Supermarkt. Bio und Regional weil es bequemer ist? Welch ein Luxus! Ich habe mal wieder das Gefühl Deutschland reguliert sich hier zu Tode. Das Biosiegel ist wichtiger als dass man sieht wo es herkommt. Nach dem langen Tag gestern haben wir heute dafür weniger KM geplant. Und heute wird sich an den Plan gehalten meldet sich direkt unser innerer Monk :-)
Weiterlesen...

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Benutzeravatar
luckyloser
Beiträge: 837
Registriert: Donnerstag 15. Januar 2015, 10:59
Wohnort: 91560 Heilsbronn
Kontaktdaten:

Re: Spanien Tour 2021 - Picos de Europa

#56 Ungelesener Beitrag von luckyloser »

Spanien Herbst 2021 - Tag 17 - 303km - Wittersdorf

Zeitumstellung - wohooo eine Stunde länger schlafen! Endlich wieder früher hell...aber dafür auch ne Stunde früher dunkel. Ich wache auf jeden Fall heute sehr früh auf und nutze die Zeit ... nicht. Wir kommen nicht so recht in die Gänge und dümpeln bis zum Frühstück nur rum. Um 8:30 bringt uns Christophe dann Brot, Orangensaft, verschiedene Marmeladen, Schokocroissants und Nutella. Für Kaffee und Tee haben wir das Equipment in der Küchenzeile. So sitzen wir direkt neben unserem Bett und können so richtig gammelig Frühstücken. Eigentlich hätten wir auch im Bett frühstücken können. Die Idee dazu kam uns zu spät. Bevor wir das Chateau de Chatenay verlassen schauen wir uns noch den Weinkeller an und Christophe erklärt noch ein wenig zu der Weinregion Burgund. Um kurz vor 11 schaffen wir es dann uns loszureißen.
Weiterlesen...

Bild

Bild

Bild

Bild

Antworten

Zurück zu „Pyrenäen, Spanien, Portugal“