Drift HD Ghost

http://driftinnovation.com/ghost-ge/?gc ... zAodETgAfQ" onclick="window.open(this.href);return false;
Nachricht
Autor
Angelika
Beiträge: 759
Registriert: Mittwoch 18. März 2015, 13:50
Wohnort: Wien/Linz
Kontaktdaten:

Re: Drift HD Ghost

#81 Ungelesener Beitrag von Angelika »

vienna_wolfe hat geschrieben:
klauston hat geschrieben:...mir ist auch wichtig das ich nicht permanent Helmteile im Bild habe, das finde ich persönlich bei meinen Filmen nicht so prickelnd...
Da sieht man wieder, wie unterschiedlich Gusto und Ohrfeigen (=Geschmäcker) sind - ich finde es sogar besser, wenn ein Teil des Helms und/oder die Motorrad-Armaturen bzw. was vom Windschild im Bild ist. Da fährt man mMn vielmehr am Motorrad mit, als ein z.B. nur die Straße + Landschaft vor einem zu sehen ist. Aber zum Glück sieht das jeder anders...

Aber jetzt muss ich los, den Gigl am Cobenzl 8-) :lol: treffen (du wast, wia is man)

So long,

da Wolf
Ich finde Fahrer- und Motorradteile im Bild auch sehr ansprechend, da wirkt das ganze dynamischer und man fühlt sich besser ein. :-) Ich mag am meisten diese Einstellungen, wenn man das Vorderrad arbeiten sieht, das ist immer beeindruckend!
Natürlich gibt es auch sensationelle Filme ohne das.

Viele Grüße an den Gigl! :D (Dass das Café heute zwangsgeräumt wird, wisst ihr eh.)
>>> Motorrad-Kulturreisen mit meinem Schatzl "Diro" :-D

Benutzeravatar
klauston
Beiträge: 7464
Registriert: Mittwoch 14. Dezember 2011, 08:58
Wohnort: Kottingbrunn

Re: Drift HD Ghost

#82 Ungelesener Beitrag von klauston »

Vorderrad usw im Bild ist super, aber für mich in kurzen Sequenzen.

Wenn das die ganze Zeit im Bild ist klicke ich meist weiter.
Das wird mir dann zu unruhig.
Wer sein Leben so einrichtet, dass er niemals auf die Schnauze fällt, der kann nur auf dem Bauch kriechen.

http://www.klausmotorreise.com

Meine Reiseberichte

Angelika
Beiträge: 759
Registriert: Mittwoch 18. März 2015, 13:50
Wohnort: Wien/Linz
Kontaktdaten:

Re: Drift HD Ghost

#83 Ungelesener Beitrag von Angelika »

Ok. Haben die Drift Ghost S heute erstmals getestet. Montage am Sturzbügel probiert, aber das Bild zitter fürchterlich (zumindest zeitweise, also so ab 70 km/h). Und noch "Rolling Shutter" - Effekt.

Hm. Irgendwelche Tipps von den Experten für die beste Kameraeinstellung? HD? Bitrate? Pixels? Anything?

Wir wären superdankbar!

Oder ist die Montage am Sturzbügel einfach Schwachsinn und Helmmontage besser?
>>> Motorrad-Kulturreisen mit meinem Schatzl "Diro" :-D

Benutzeravatar
Tigertrail
Beiträge: 4473
Registriert: Sonntag 28. Juli 2013, 11:52
Wohnort: Biberist, Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Drift HD Ghost

#84 Ungelesener Beitrag von Tigertrail »

Am Sturzbügel muss man schon eine sehr gute Montagemöglichkeit sowie das richtige Material benutzen damit das Bild ruhig bleibt, sonst kommt es zu genanntem Phänomen. Aber gerade die Drift HD Ghost finde ich ideal für die Befestigung am Helm und ich würde die definitiv da anbringen. Ich filme mit allen meinen Kameras mit 30FPS, unabhängig von der Auflösung.
Hör nicht auf die Vernunft, wenn du einen Traum verwirklichen willst.
(Henry Ford)

Tiger on Air Flugschule
Mein YouTube Kanal

Angelika
Beiträge: 759
Registriert: Mittwoch 18. März 2015, 13:50
Wohnort: Wien/Linz
Kontaktdaten:

Re: Drift HD Ghost

#85 Ungelesener Beitrag von Angelika »

Tigertrail hat geschrieben:Am Sturzbügel muss man schon eine sehr gute Montagemöglichkeit sowie das richtige Material benutzen damit das Bild ruhig bleibt, sonst kommt es zu genanntem Phänomen. Aber gerade die Drift HD Ghost finde ich ideal für die Befestigung am Helm und ich würde die definitiv da anbringen. Ich filme mit allen meinen Kameras mit 30FPS, unabhängig von der Auflösung.
Ok, super! Danke für die schnelle Antwort!
LG aus Wien!
>>> Motorrad-Kulturreisen mit meinem Schatzl "Diro" :-D

Diro
Beiträge: 6
Registriert: Samstag 21. März 2015, 23:51

Re: Drift HD Ghost

#86 Ungelesener Beitrag von Diro »

Hallo !

Das mit dem Sturzbügel war ein wichtiger Test - der Gummi der Halterung kann kaum Erschütterungen kompensieren. Wie bei der kleinen cm wird letztlich die Helmmontage die besten Ergebnisse liefern.

Grüße @ all von Diro
http://www.motorrad-kulturreisen.com/" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
vienna_wolfe
Beiträge: 4751
Registriert: Freitag 17. Juni 2011, 07:42
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Drift HD Ghost

#87 Ungelesener Beitrag von vienna_wolfe »

Diro hat geschrieben: Das mit dem Sturzbügel war ein wichtiger Test - der Gummi der Halterung kann kaum Erschütterungen kompensieren. Wie bei der kleinen cm wird letztlich die Helmmontage die besten Ergebnisse liefern.
:Mh: versteh ich nicht - ich habe unzählige Filme mit am Sturzbügel montierter Drift-Cam (ob Ghost oder das Vorgänger-Modell, also alles lang vor den neuen Bildstabilisatoren), auch offroad, und nie wirklich störende Erschütterungen. Kann ja nicht nur am sanften Lauf des Triples im Tiger liegen :?:

Nur ein willkürlich genommenes Beispiel von vielen (die 2. Kamera ist zunächst am Seitenkoffer, dann ab Minute 1:33 am Sturzbügel befestigt ):



So long,

da Wolf
...der mit dem Tiger tanzt

Bild

>YouTube< >Facebook< >Instagram<

Benutzeravatar
Tigertrail
Beiträge: 4473
Registriert: Sonntag 28. Juli 2013, 11:52
Wohnort: Biberist, Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Drift HD Ghost

#88 Ungelesener Beitrag von Tigertrail »

Wie gesagt, ich habe auch schon einige Test's mit verschiedenen Kameras und vor allem verschiedenen Befestigungsmöglichkeiten und - material gemacht und es gab da durchaus unterschiedliche Ergebnisse. Erfahrungsgemäss ist der Triple Motor wirklich extrem laufruhig und gut entkoppelt und die originalen Triumphsturzbügel nahezu vibrationsfrei. Aber ich habe auch schon andere Erfahrungen gemacht. Wenn dies nicht von Haus aus so ist wird es sehr schwierig eine Halterung zu finden welche diese Störungen so eliminiert dass sie nicht mehr zu sehen sind. Ich rede da aus Erfahrung, nicht zuletzt aus dem Kopterbau.
Hör nicht auf die Vernunft, wenn du einen Traum verwirklichen willst.
(Henry Ford)

Tiger on Air Flugschule
Mein YouTube Kanal

Antworten

Zurück zu „Drift HD Ghost“