Videoschnitt neu gedacht?

Fotos und Filme müssen bearbeitet werden. Was gibt es an guter Freeware, welche Programme sind nützlich
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
CrazyPhilosoph
Beiträge: 4257
Registriert: Freitag 25. Januar 2013, 12:14
Wohnort: Reichartshausen
Kontaktdaten:

Videoschnitt neu gedacht?

#1 Ungelesener Beitrag von CrazyPhilosoph »

Die Platzhirsche, allen voran Adobe, lassen die Innovation etwas schleifen, berechnen dafür aber teure Abos.
Muss das sein?

Ich denke nicht :D


Benutzeravatar
Schippy
Beiträge: 8937
Registriert: Freitag 5. Oktober 2012, 15:14

Re: Videoschnitt neu gedacht?

#2 Ungelesener Beitrag von Schippy »

Danke für den Tipp.
Mit Davinci Resolve versuch ich mich ja schon seit einiger Zeit. Aber CapCut klingt gut. Muss ich mir anschauen.
Grüßle
Herbert aka Schippy

----------------------------------------------------------------------------------------------------------
Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung, aber nicht das Recht auf eigene Fakten.
(gehört im Podcast Lanz/Precht)

Benutzeravatar
Karim
Beiträge: 4771
Registriert: Samstag 1. Juni 2013, 08:24
Wohnort: Freiburg
Kontaktdaten:

Re: Videoschnitt neu gedacht?

#3 Ungelesener Beitrag von Karim »

Capcut habe ich schon getestet. Ich empfinde die Oberfläche als relativ intuitiv und auch einfach(er) zu bedienen, wie so manch andere Software. Ist einen Blick jedenfalls wert.
Allzeit gute und sichere Fahrt, Karim

-Homepage-

Benutzeravatar
CrazyPhilosoph
Beiträge: 4257
Registriert: Freitag 25. Januar 2013, 12:14
Wohnort: Reichartshausen
Kontaktdaten:

Re: Videoschnitt neu gedacht?

#4 Ungelesener Beitrag von CrazyPhilosoph »


Antworten

Zurück zu „Software“