Meine Navigationslösung: Endgültig Smartphone-statt Garmin und TomTom

Alles was mit Navigationsgräten und Software zu tun hat.
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
ThomasD
Beiträge: 731
Registriert: Sonntag 29. März 2015, 16:05
Wohnort: bei Bonn am schönen Rhein
Kontaktdaten:

Re: Meine Navigationslösung: Endgültig Smartphone-statt Garmin und TomTom

#73 Ungelesener Beitrag von ThomasD »

Hotwav Cyber 7 Rückruf
Mich erreicht eben eine Mail von Amazon, dass ich mein Cyber 7 zurücksenden soll. Kaufpreis und Rücksendekosten werden erstattet. Grund sind zu hohe SAR-Werte. Hier der offizielle Rückruf (in französisch): https://www.anfr.fr/liste-actualites/ac ... ifique-das

Gut, mir ist der SAR-Wert egal, da ich damit eh nicht telefoniere. Aber ich nutze gerne die Gelegenheit, es nach 2 Jahren in ein neues Navi-Handy umzutauschen. Mal schauen, das ich eins finde, das in etwa die gleiche Displayhelligkeit hat wie das Cyber 7 (670 Lux). Viele andere kommen hingegen nur mit 450 Lux.
Grüsse,
Tom

Benutzeravatar
maxmoto
Beiträge: 12245
Registriert: Samstag 2. Juni 2012, 19:29
Wohnort: 80993 München

Re: Meine Navigationslösung: Endgültig Smartphone-statt Garmin und TomTom

#74 Ungelesener Beitrag von maxmoto »

Nur auf dem ersten Blick ein LUXusproblem.
:mrgreen: :D
Wünsche Dir, dass Du fündig wirst.
Maxmoto
maxmoto
was ist was wert


>>Meine Reiseberichte<<

Benutzeravatar
ThomasD
Beiträge: 731
Registriert: Sonntag 29. März 2015, 16:05
Wohnort: bei Bonn am schönen Rhein
Kontaktdaten:

Re: Meine Navigationslösung: Endgültig Smartphone-statt Garmin und TomTom

#75 Ungelesener Beitrag von ThomasD »

So ganz ohne ist das nicht: Die französische Regulierungsbehörde hat den Hersteller Hotwav aufgefordert, sämtliche Cyber 7 vom Markt zu nehmen...

Aber weiter: Um einen Outdoor-Handy-Überblick zu erhalten, empfehle ich https://www.chinahandys.net/outdoor/
Da kann man über die Schieberegler Kriterien einstellen und die Auswahl einengen. Die einzelnen Tests sind auch gut, da in verschiedenen Testbereichen in Diagrammen auch andere Modelle zum Vergleich dargestellt werden. So kann man relativ schnell zu einer Entscheidung finden.
Grüsse,
Tom

Benutzeravatar
Schippy
Beiträge: 8850
Registriert: Freitag 5. Oktober 2012, 15:14

Re: Meine Navigationslösung: Endgültig Smartphone-statt Garmin und TomTom

#76 Ungelesener Beitrag von Schippy »

Ich hab bisher nichts davon mitbekommen.
Grüßle
Herbert aka Schippy

----------------------------------------------------------------------------------------------------------
Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung, aber nicht das Recht auf eigene Fakten.
(gehört im Podcast Lanz/Precht)

Benutzeravatar
ThomasD
Beiträge: 731
Registriert: Sonntag 29. März 2015, 16:05
Wohnort: bei Bonn am schönen Rhein
Kontaktdaten:

Re: Meine Navigationslösung: Endgültig Smartphone-statt Garmin und TomTom

#77 Ungelesener Beitrag von ThomasD »

Schippy hat geschrieben: Samstag 13. April 2024, 01:31 Ich hab bisher nichts davon mitbekommen.
Doch - jetzt ;) Kann ja gut sein, dass nicht jeder Verkäufer so kundenfreundlich handelt wie Amazon.
Grüsse,
Tom

Benutzeravatar
ryna
Administrator
Beiträge: 10578
Registriert: Montag 21. Juni 2010, 09:09

Re: Meine Navigationslösung: Endgültig Smartphone-statt Garmin und TomTom

#78 Ungelesener Beitrag von ryna »

Wie wäre das? 1010 Lux: https://www.chinahandys.net/doogee-v20-test/
Die Akkuleistung ist leider nicht berauschend.

Benutzeravatar
ThomasD
Beiträge: 731
Registriert: Sonntag 29. März 2015, 16:05
Wohnort: bei Bonn am schönen Rhein
Kontaktdaten:

Re: Meine Navigationslösung: Endgültig Smartphone-statt Garmin und TomTom

#79 Ungelesener Beitrag von ThomasD »

Das Doogee V20 hatte ich auch im Auge. Es ist aber leider so, das es (2 Jahre alt) in D nicht mehr lieferbar ist. Auch nicht im Herstellershop auf Aliexpress. Auf ebay.com gibt es ein paar Händler aus CHN, die es anbieten - aber um 400 USD ist uninteressant. Zumal noch Mehrwertsteuer und Zoll drauf kommt. Die Akkulaufzeit ist ein Manko - aber ist QI-ladefähig. Nützt aber alles nix, wenn man es nicht mehr kaufen kann.

Für mich wurde es jetzt das Cubot KingKong 8 - ist heller als sein Nachfolger, das 9er. Und dem 8er wird guter GPS-Empfang bescheinigt.
Grüsse,
Tom

Benutzeravatar
ThomasD
Beiträge: 731
Registriert: Sonntag 29. März 2015, 16:05
Wohnort: bei Bonn am schönen Rhein
Kontaktdaten:

Re: Meine Navigationslösung: Endgültig Smartphone-statt Garmin und TomTom

#80 Ungelesener Beitrag von ThomasD »

ThomasD hat geschrieben: Samstag 13. April 2024, 12:09 Das Doogee V20 hatte ich auch im Auge. Es ist aber leider so, das es (2 Jahre alt) in D nicht mehr lieferbar ist.
Irrtum - über die Google-Suche (!) habe ich es doch noch bei Amazon gefunden. Wenn auch für 399 €. Dazu noch das hier: https://www.amazon.de/gp/product/B082SQFV98
Das Cubot habe ich storniert. Amoled, kräftige Farben und sehr hell waren mir den Aufpreis wert.
Grüsse,
Tom

Antworten

Zurück zu „Navigation / Mapsource / MotoPlaner u.a.“