Piemontkirschen 2023

Reisen auf dem Festland von den Alpen bis zum Absatz
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
golem
Beiträge: 735
Registriert: Dienstag 22. April 2014, 16:25
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Piemontkirschen 2023

#1 Ungelesener Beitrag von golem »

Hallo Leute,
wer mich nächste Woche persönlich sprechen möchte, muss sich auf dieser Route auf die Lauer legen und winken, wenn ich angerauscht komme:
Piemontkirschen 2023 - https://www.google.com/maps/d/viewer?mi ... sp=sharing

Ich mache mich auf die Suche nach der Piemontkirsche. Angeblich gibt es die gar nicht!? Muss ich selbst überprüfen. Morgen früh geht’s los. Wer mitfahren möchte, kann das ab morgen auf meinem Blog, da gibt’s jeden Abend ein Update.
Viele Grüße
Ulf

Benutzeravatar
Fat Lady
Beiträge: 1134
Registriert: Dienstag 14. November 2017, 19:23
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Piemontkirschen 2023

#2 Ungelesener Beitrag von Fat Lady »

Doch, die gibt es. Du musst nur die Claudia Bertani fragen. Wenn du sie siehst,lass sie schön grüßen!

LG, Hermann
there is someone in my head but it's not me

https://www.youtube.com/channel/UCSbi1R ... lymer=true

Benutzeravatar
Marock
Beiträge: 3584
Registriert: Mittwoch 13. Juli 2016, 07:35
Kontaktdaten:

Re: Piemontkirschen 2023

#3 Ungelesener Beitrag von Marock »

Da hast dir eine schöne Runde ausgesucht … eine Woche früher und ich hätte dir in Ligurien zuwinken können!
Für uns geht es morgen nach Barcelonnette wo noch 2 schöne Tourentage auf uns warten bevor es am Dienstag leider wieder heim geht!

Vielleicht Cuneo anstelle Borgo als Übernachtung!
Die Altstadt von Cuneo ist sehr schön!
Empfehlenswert ist ein Stop bei Cervo … schöne Altstadt kurz vor Diano Marina!

Die Grenzrunde Piemont/Ligurien östlich der GrenzKammStrasse ist wunderschön! Die hast ja auf der Route!

Und wenn du in Borgo San Dalmazzo bist lohnt ein Abstecher zum Fort Central bzw. zum COL du Tende.
Zuletzt geändert von Marock am Freitag 29. September 2023, 12:36, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Savethefreaks
Beiträge: 3563
Registriert: Donnerstag 12. April 2012, 12:27
Wohnort: Balingen

Re: Piemontkirschen 2023

#4 Ungelesener Beitrag von Savethefreaks »

Toller Plan, da reise ich doch gerne mit :Ju:

Wenn du schon nach der Piemontkirsche suchst, dann halt doch auch gleich die Augen offen nach der Rocher‐Nuss :lol:

Den Rückweg könntest du ja noch ein wenig umplanen und über die Vogesen heimfahren. Da treiben sich zufällig ein paar Mimotos übernächstes Wochenende rum :D
It's hard to be a Rock 'n Roller!

Meine Reiseberichte

Benutzeravatar
golem
Beiträge: 735
Registriert: Dienstag 22. April 2014, 16:25
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Piemontkirschen 2023

#5 Ungelesener Beitrag von golem »

So, Blog von heute ist online.

https://motranshumance.com/2023/09/16/w ... -ligurien/

Jetzt erstmal was essen!

Benutzeravatar
steph
Administrator
Beiträge: 4376
Registriert: Dienstag 24. November 2015, 22:46
Wohnort: glonn

Re: Piemontkirschen 2023

#6 Ungelesener Beitrag von steph »

Guten Appetit :mrgreen:

Das geht ja schon mal gut los .. ich bin dubai .. auch wenn ich keine Mon Cherie mag .. egal woher die Kirsche kommt

Darf man in der Schweiz die Vignette echt untern Sitz kleben? .. find ich klasse DD

:Mh: Dieser Kunkelspass geistert schon ewig in meinem Kopf herum .. leider bin ich ihn immer noch nicht gefahren .. ich hab grad mal wieder gegoogelt .. sieht ja schon echt wie aus der Zeit gefallen aus <daf>

Ist die Naturstrasse (also von Norden nach Süd) bergab schwierig zu fahren? .. soll ich dich von meinem Schweinehund fragen :lol:

Dieses Jahr wird's wohl nix mehr werden, aber für 2024 kommt der Kunkel-Spass jetzt endlich mal ganz oben auf die Liste :Ju:

Danke für den Hirnfloh :Dy:

..aber eins würd mich jetzt schon noch interessieren .. :Mh: .. wieso is bei dir schon 1.Oktober???

Liegt die Schweiz seit neuestem jenseits der Datumsgrenze :mrgreen:

Herzlichen Gruß aus Glonndor am 30.09.2023 :Pr:
Wenn etwas gut gehen kann, geht es gut..

..sollte es einmal nicht gut gehen, tun sich stets viele andere gute Möglichkeiten auf


*Träume wollen gelebt werden .. Bild .. meine Reisegeschichten* Bild

Benutzeravatar
golem
Beiträge: 735
Registriert: Dienstag 22. April 2014, 16:25
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Piemontkirschen 2023

#7 Ungelesener Beitrag von golem »

Fat Lady hat geschrieben: Freitag 29. September 2023, 10:53 Doch, die gibt es. Du musst nur die Claudia Bertani fragen. Wenn du sie siehst,lass sie schön grüßen!

LG, Hermann
Mach ich wenn ich sie treffe, Hermann :L

Benutzeravatar
golem
Beiträge: 735
Registriert: Dienstag 22. April 2014, 16:25
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Piemontkirschen 2023

#8 Ungelesener Beitrag von golem »

Marock hat geschrieben: Freitag 29. September 2023, 10:58 Da hast dir eine schöne Runde ausgesucht … eine Woche früher und ich hätte dir in Ligurien zuwinken können!
Für uns geht es morgen nach Barcelonnette wo noch 2 schöne Tourentage auf uns warten bevor es am Dienstag leider wieder heim geht!
Vielleicht Cuneo anstelle Borgo als Übernachtung!
Die Altstadt von Cuneo ist sehr schön!
Empfehlenswert ist ein Stop bei Cervo … schöne Altstadt kurz vor Diano Marina!

Die Grenzrunde Piemont/Ligurien östlich der GrenzKammStrasse ist wunderschön! Die hast ja auf der Route!

Und wenn du in Borgo San Dalmazzo bist lohnt ein Abstecher zum Fort Central bzw. zum COL du Tende.

Danke für die Tipps! Ich schaue wie ich es einbauen kann! DD

Antworten

Zurück zu „Italien, der Stiefel“